Befehle des Menübands überspringen Zum Hauptinhalt wechseln
Anmelden

Regeln

Die folgenden Regeln müssen eingehalten sein, wenn die Austauschdatei gültig sein soll.
Viele oder alle der folgenden Regeln sind nicht im Schema abgebildet.
Das bedeutet, dass ein Parser, der eine Instanzdatei gegen das Schema prüft,
Verletzungen dieser Regeln nicht erkennen kann.

X61.1 <Topology>

Das Element Topology hat die Attribute Group und CompositionTyp.
Die zulässigen Werte dieser Attribut sind im Schema als enumeration definiert.
Für diese Werte gilt die folgende Ordnung:
 
 Ordnung Group          CompositionType
 
    1    Site           Complex
    2    Site           Element
    3    Site           Partial
 
    4    Building       Complex
    5    Building       Element
    6    Building       Partial
 
    7    BuildingStorey Complex
    8    BuildingStorey Element
    9    BuildingStorey Partial
 
   10    Space          Complex
   11    Space          Element
   12    Space          Partial
 
Die Ordnung der Werte der Attribut Group und CompositionTyp eines Topology-Elementes muss größer
sein als die Ordnung der Werte der Attribut Group und CompositionTyp des vorhergehenden Topology-Elementes.
Fehlertext
Das Topology Element mit dem Attribut Group=<Wert> und CompositionType=<Wert>
ist an dieser Stelle nicht zulässig.

X61.2 <Topology>

 Es muss mindestens ein Topology-Element der Ordnung 11 mit dem Attribut
Group="Space" und CompositionType="Element" existieren.
Fehlertext
Es existiert kein Topology-Element mit den Attributen Group="Space" und CompositionType="Element"

X61.3 <TopologyElement>

Die XPath Abfrage: ancestor-or-self::TopologyElement liefert eine Anzahl von <TopologyElement>.
Für kein <TopologyElement> darf diese Anzahl größer sein als die Anzahl der Elemente <Topology>.
Fehlertext
Im Body existieren mehr Gliederungsebenen (TopologyElemente) als in SpatialHierarchyInfo definiert sind.

X61.4 <TopologyElement> 

Jedes <TopologyElement> ist einem Element <Topology> zugeordnet. Hierbei gilt:
  •     das <TopologyElement> auf der obersten Ebene ist dem ersten Element <Topology> zugeordnet.
  •     das <TopologyElement> auf der zweiten Ebene ist dem zweiten Element <Topology> zugeordnet.
  •     das <TopologyElement> auf der dritten Ebene ist dem dritten Element <Topology> zugeordnet.

usw.
Das <TopologyElement>, dem ein Element <Topology> mit den Attributen Group=”Space” und
CompositionType=“Element“ zugeordnet ist, muss mindestens drei Unterelement <CatalogReference>
mit folgenden Inhalten haben:

<TopologyElement Code="???" ID="???" Name="???">
     <CatalogReference IDRef="SpaceArea" CatalogAlias="*1">
        <NumValue Unit="m2" Value="???"/>
    </CatalogReference>
    <CatalogReference IDRef="SpacePerimeter" CatalogAlias="*1">
        <NumValue Unit="m" Value="???"/>
    </CatalogReference>
     <CatalogReference IDRef="SpaceHeight" CatalogAlias="*1">
        <NumValue Unit="'m'" Value="???"/>
    </CatalogReference>
</TopologyElement>
 
Hierbei bedeuten:
  • ??? - beliebige nutzerspezifische Informationen
  • *1 - ein Aliasname; Dieser Aliasname muss im Attribut Alias eines Elementes <CatalogDescription> definiert sein,
    in welchem als Catalogtyp="SpetialHirarchy" steht.
Fehlertext
Beim Raum Code="???", Name="???" fehlt:
[- die Raumfläche (SpaceArea)]|[- der Raumumfang (SpacePerimeter)]|[- die Raumhöhe (SpaceHeight)]

X61.5 <CatalogReference> Attribut IDRef für CatalogType="DIN 276-1"

Wenn das Attribut Alias von <CatalogReference> mit dem Attribut Alias von einem Element <CatalogDescription>
mit dem Attribut CatalogType="DIN 276-1" übereinstimmt, dann muss der Wert im
Attribut IDRef des Elementes <CatalogReference> dem folgenden Regulären Ausdruck entsprechen:
[1-9]\d\d 
Dieser Reguläre Ausdruck meint alle dreistelligen Zahlen von 100 bis 999
Fehlertext
Die DIN 277 <Wert> entspricht nicht der geforderten Schreibweise.
Richtig wäre eine dreistellige Zahl, die keine führende Null haben darf.

X61.6 <CatalogReference> Attribut IDRef für CatalogType="DIN DIN 277-2"

Wenn das Attribut Alias von <CatalogReference> mit dem Attribut Alias von einem Element <CatalogDescription>
mit dem Attribut CatalogType="DIN 277-2" übereinstimmt, dann muss der Wert im Attribut IDRef
des Elementes <CatalogReference> dem folgenden Regulären Ausdruck entsprechen:
[1-9](\.\d)? 
Dieser Ausdruck meint eine Ziffer optional gefolgt von einem Punk und einer weiteren Ziffer
Fehlertext
Die DIN 277 <Wert> entspricht nicht der geforderten Schreibweise. Richtig wäre eine Ziffer,
der ggf. ein Punkt und eine weitere Ziffer folgt.

X61.7 <CatalogReference> Attribut IDRef für CatalogType="Z-Artikel"

Wenn das Attribut Alias von <CatalogReference> mit dem Attribut Alias von einem
Element <CatalogDescription> mit dem Attribut CatalogType="Z-Artikel" übereinstimmt,
dann muss der Wert im Attribut IDRef des Elementes <CatalogReference> dem folgenden
Regulären Ausdruck entsprechen: 
Z(\.[A-Za-z]*[A-Za-z0-9][0-9]*){2,5} 
Dieser Ausdruck meint z.B. Z.G3.34.5.23.101
Fehlertext
Der Verweis auf Z-Artikel <Wert> entspricht nicht der geforderten Schreibweise.
Richtig wäre z.B. Z.G3.34.5.23.101

X61.8 <CatalogReference> Attribut IDRef für CatalogType="Z-Merkmal"

Wenn das Attribut Alias von <CatalogReference> mit dem Attribut Alias von einem
Element <CatalogDescription> mit dem Attribut CatalogType="Z-Merkmal" übereinstimmt,
dann muss der Wert im Attribut IDRef des Elementes <CatalogReference>
dem folgenden Regulären Ausdruck entsprechen: 
Z[A-Z]{0,2}\d{0,3}(\.[A-Za-z]*[A-Za-z0-9][0-9]*){1,3}
Dieser Ausdruck meint z.B.
    ZR.14.2.102,
    Z.L0002,
    ZA003.1.109
Fehlertext
Der Verweis auf Z-Merkmal <Wert> entspricht nicht der geforderten Schreibweise.
Richtig wäre z.B. ZR.14.2.102, Z.L0002, ZA003.1.109

X61.9 <CatalogReference> Attribut IDRef für CatalogType="STLB-Bau"

Wenn das Attribut Alias von <CatalogReference> mit dem Attribut Alias von einem
Element <CatalogDescription> mit dem Attribut CatalogType="STLB-Bau" übereinstimmt,
dann muss der Wert im Attribut IDRef des Elementes <CatalogReference>
dem folgenden Regulären Ausdruck entsprechen: 
~G\d+|~P\d+(V\d+)?|QU|UP
Fehlertext
Der Verweis auf STLB-Bau <Wert> entspricht nicht der geforderten Schreibweise.

X61.10 <CatalogReference> Attribut IDRef für CatalogType="DBD-KE "

Wenn das Attribut Alias von <CatalogReference> mit dem Attribut Alias von einem
Element <CatalogDescription> mit dem Attribut CatalogType="DBD-KE " übereinstimmt,
dann muss der Wert im Attribut IDRef des Elementes <CatalogReference>
dem folgenden Regulären Ausdruck entsprechen: 
~G\d+|~P\d+(V\d+)?|[A-Za-z_][A-Za-z0-9_]*
Fehlertext
Der Verweis auf DBD-KE <Wert> entspricht nicht der geforderten Schreibweise.